Ausbildung

Trommeln bewegt

Trommeln verbindet

Trommeln ist eine Kunst

Zurzeit lernen 10 Mädchen und Jungen bei uns im Verein die Kunst des Trommelns. Unter der Leitung von speziell ausgebildeten Mitgliedern des Tambourenvereins lernen die Schülerinnen und Schüler während fünf bis sechs Jahren alles vom einfachen Wirbel über die Ordonnanzmärsche bis hin zu akrobatischen Showeinlagen. Anschliessend ist der Übertritt in die Aktivsektion des Vereins möglich. Damit das Gelernte auch einem Publikum präsentiert werden kann, wird jährlich ein Elternabend durchgeführt und schrittweise kommen Auftritte in Nachwuchsgruppen oder mit dem gesamten Verein dazu.